Ausbilder/in mit eidg. fa -«ICH KANn. ich mache.»

Gewinne neue Perspektiven. Steige ein in die Berufswelt der Möglichkeiten.

Entwickle Deine Möglichkeiten in der Erwachsenenbildung

Mit dem eidg. Fachausweis Ausbilder/in trittst Du in der Aus- und Weiterbildung als qualifizierte Fachperson auf. Du bewegst Dich im Rahmen neuer Perspektiven und überzeugst mit Deiner sozialen, fachlichen und methodischen Kompetenz.

Als Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis bildet das Trainieren und Coachen den Schwerpunkt Deiner Tätigkeit. Du bist in der Lage, individuell auf unterschiedliche Lerntypen einzugehen und unterstützt Erwachsene dabei, in ihren individuellen Bereichen besser zu werden.

Der Abschluss schafft Vertrauen und  ist die Voraussetzung für neue berufliche Chancen. Er befähigt Dich, Kurse/Seminare zu konzipieren und zu organisieren ebenso, wie die Verantwortung für deren Durchführung und Auswertung zu übernehmen. Auch das Evaluieren von Bildungsbedarf für Firmen, Institutionen oder bestimmte Zielgruppen sowie das Erstellen von darauf zugeschnittenen Bildungskonzepten gehören zu diesem spannenden Berufsbild. 

Wie wir arbeiten

Unsere praxiserfahrenen Trainer/innen entwickeln mit spielerischen Methoden Deine Talente und Stärken. Dabei erleichtern Lern- und Übungseinheiten, welche auf den individuellen Praxisalltag ausgerichtet sind, das Eingehen auf persönliche Fragestellungen und Bedürfnisse. Diese inspirierende und motivierende Lernatmosphäre ermöglicht Dir eine optimale Umsetzung der Inhalte in Deinem spezifischen Bereich.

  • Wir wissen was wir tun und unterstützen Dich auf dem Weg zur Umsetzung.

  • Wir begleiten Dich in Deiner Entwicklung, Deiner Strategie und Deinem Praxistransfer. Nachhaltig.

  • Wir trainieren, moderieren, coachen Dich professionell zu Deinen Zielen.

Termine

Die Daten für 2019 sämtlicher Module bis zum eidgenössischen Fachausweis findest Du hier im Überblick. Die Module sind nach Abschluss des Moduls FA-M1 SVEB-Zertifikat Kursleiter/in in beliebiger Reihenfolge zu besuchen.

Wir empfehlen jedoch zuerst die Module FA-M2 und FA-M3 zu absolvieren bevor Du das Modul FA-M4 und FA-M5 inkl. Supervision angehst. Die Erarbeitung der Kompetenznachweise fällt Dir dadurch leichter. Sollte dies datentechnisch für Dich nicht möglich sein, dann finden wir gemeinsam eine Lösung. 

Kosten

SVEB Zertifikat Kursleiter/in - AdA FA-M5 inkl. Supervision:
Paketpreis CHF 12'620.-- bei gleichzeitiger Buchung und Begleichung des Totalbetrages vor Kursbeginn.Das sind CHF 1400.-- Kostenersparnis gegenüber Einzelbuchungen.

SVEB Zertifikat Kursleiterin bereits absolviert:
Paketpreis CHF 8'850.-- bei gleichzeitiger Buchung der Vertiefungsmodule FA-M2 bis FA-M5 inkl. Supervision und Begleichung des Totalbetrages vor Kursbeginn. Das sind CHF 920.-- Kostenersparnis gegenüber Einzelbuchungen.

Beachte diesbezüglich auch die Möglichkeiten einer Vorfinanzierung und der 50% Kostenübernahme durch den Bund.

Kursort

cm-p AG, Olgastrasse 10, 8001 Zürich, oberhalb Bhf. Stadelhofen

Anmeldung

Deine Anmeldung nimmt unser Sekretariat gerne per E- Mail oder Telefon unter info@cm-p.ch oder 044 266 90 90 entgegen. Oder nutze das Online-Anmeldetool.


SVEB-Zertifikat Kursleiter/in «Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen» 

14 Kurstage über 4 Monate  

Grundlagen der Methodik und Didaktik in der Erwachsenenbildung.
Details findest Du hier.


Vertiefungsmodule

AdA FA-M2 - «Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten»

Gruppendynamische Prozesse bewusst zu steuern ist in Workshops oder Seminaren eine unabdingbare Voraussetzung für deren Erfolg. Lerne diese zu nutzen und bewusst zu gestalten.

5 Tages-Blockkurs extern  Kännelalp/GL


AdA FA-M3 - «Individuelle Lernprozesse unterstützen»

Erwachsene in ihrem individuellen Lernprozess zu unterstützen und sie im eigenen Fachbereich über Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren gehört zur Tätigkeit des Kursleitenden wie auch des Praxisausbildenden.

4 Kurstage

Ada FA-M4 – «Bildungsangebote für Erwachsene konzipieren»

Im eigenen Fachbereich Bildungsangebote für Erwachsene inhaltlich, finanziell und organisatorisch konzipieren. - 6 Kurstage

Die obligatorische Supervision (16 h) kann parallel zu M4 oder M5 besucht werden.


AdA FA-M5 – «Lernveranstaltungen für Erwachsene didaktisch gestalten»

Im eigenen Fachbereich Lernveranstaltungen für Erwachsene selbständig didaktisch gestalten.

6 Kurstage

Die obligatorische Supervision (16 h) kann parallel zu M4 oder M5 besucht werden.


Kostenersparnis bei Buchung aller Module

Die Gesamtinvestition bis zum Fachausweis Ausbilder/in beträgt CHF 14'020.--. 

Bei gleichzeitiger Buchung aller Module, d.h. Modul FA-M1 bis FA-M5 inkl. Supervision, reduziert sich Dein Preis auf CHF 12'620.--. 

Du profitierst von CHF 1400.-- Kostenersparnis. Voraussetzung ist eine einmalige Zahlung bei Kursbeginn.

Du hast bereits das Modul FA-M1 besucht und möchtest die Vertiefungs-Module FA-M2 – M5 inkl. Supervision besuchen. 

Der Paketpreis für alle Vertiefungsmodule, FA-M2 bis FA-M5 inkl. Supervision, beträgt CHF 8'850.-- . 

Du profitierst von CHF 920.-- Kostenersparnis gegenüber Einzelbuchungen. 

Zudem unterstützt der Bund seit Januar 2018 die Absolventen/innen für den eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in mit einer Kostenübernahme von 50%. Detail siehe www.cm-p.ch/Kostenübernahme-Bund-50%.


Alle BeraterInnen der cm-p kennen die Wirtschaft aus ihren eigenen verantwortungsvollen Tätigkeiten. Dadurch können wir Ihnen praxiserprobte Leistungen anbieten, welche den heutigen wirtschaftlichen Gegebenheiten Rechnung tragen und überdies Ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail unter +41 44 266 90 90 oder info@cm-p.ch.